"Mein Leben ist ein hübsches Märchen, so reich und glücklich", schrieb Hans Christian Andersen (1805-1875) in seiner Autobiografie, die passenderweise "Das Märchen meines Lebens" heißt. 

Das aktuelle Stück führt durch das Leben von Hans Christian Andersen, ebenso wie durch seine Märchen und Erzählungen. Was hat ihn geprägt, was hat ihn beeinflusst? "Mein Leben, ein Märchen" nimmt Sie mit auf eine Reise durch die leidenschaftliche und märchenhafte Welt des Schöpfers von "Die Prinzessin auf der Erbse", "Des Kaisers neue Kleider", "Die kleine Meerjungfrau", "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern", "Däumelinchen" und vielen mehr.

Wir sind sehr gespannt, wem wir auf der Reise begegnen werden.

Drei Aufführungen in der Aula des Gymnasiums Hückelhoven:

  • 03.03.2018 um 16 Uhr
  • 04.03.2018 um 11 Uhr
  • 04.03.2018 um 16 Uhr 

Der Kartenvorverkauf findet am 25.11.2017 zwischen 10 und 14 Uhr in der Ballettschule statt.

 

Joomla templates by a4joomla